Fettränder einschneiden

20. Dezember 2008

Nichts geht über herzhaft oder geschmorte Ochsenbeinscheiben oder Kalbshaxenstücke. Damit sich diese beim Anbraten und Schmoren nicht wölben, müssen Sie den Fettrand vorher ringsherum im Abstand von zirka 2 Zentimetern einschneiden, mit dem schärften Küchenmesser, das Sie besitzen.